Karibischer Vitaminshake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den karibischen Vitaminshake die Kiwi schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Banane schälen umd ebenso in grobe Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen, vom Grünen befreien und ebenso klein schneiden.

Den Zucker zufügen, den Saft der halben Zitrone dazuträufeln, den Likör beimengen und alles gut pürieren. Zuletzt alles mit der Milch aufgießen und nochmal kurz pürieren.

In gekühlte Gläser füllen und mit Erdbeeren dekorieren.

Tipp

Natürlich kann man den Vitaminshake mit vielen anderen Obstsorten mischen z. B. Himbeeren. Je reifer die Banane, desto weniger Zucker benötigt man. Wer keinen Alkohol verwenden möchte, kann auch Kokossirup verwenden, oder lässt den Kokosgeschmack überhaupt weg.

Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Karibischer Vitaminshake

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 07.06.2016 um 19:45 Uhr

    und für Kinder ohne Likör, lieben das Getränk.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche