Kalbsleber an Rhabarbersauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 350 g Rhabarber
  • 2 EL Vollrohrzucker
  • 2 EL Rotweinessig
  • 150 ml Apfelsaft
  • Bratenjus
  • 4 Kalbsleberscheiben a jeweils 100 bis 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butterschmalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Den Rhabarber reinigen und in 2 cm lange Stückchen schneiden. Den Zucker in einer Bratpfanne unter durchgehendem Rühren karamellisieren, die Rhabarberstücke beigeben. Mit dem Essig und Apfelsaft aufgießen, aufwallen lassen und auf kleinem Feuer kurz auf kleiner Flamme sieden. Die Rhabarberstücke mit einer Lochkelle aus der Sauce nehmen. Den Bratenjus zur Sauce Form und unter Rühren aufwallen lassen. Die Rhabarberstücke nochmal beigeben.

Die Kalbsleberscheiben in der heissen Butter auf beiden Seiten kurz rösten, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Sauce auf aufgeheizten Tellern einen Spiegel herstellen. Die Kalbsleber darauf anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 417
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Kalbsleber an Rhabarbersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Kalbsleber an Rhabarbersauce