Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kakaobusserl

Zutaten

  • 140 g Butter (zimmerwarm)
  • 50 g Staubzucker (fein gesiebt)
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Haselnüsse (fein gemahlen oder Mandeln)
  • 50 g Kakaopulver (lösliches Kakaopulver)
  • 5 g Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 100 g Mehl (glatt)

Zum Füllen:

  • Ribiselmarmelade (oder Pariser Creme)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Weihnachtsbäckerei aus Österreich

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker, Salz, Vanillezucker und Zimt schaumig rühren. Ei und Dotter untermengen. Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Nüsse vermischen und unterheben. Mit einem Spritzsack mit gezackter, sternförmiger Tülle kleine Busserl auf ein vorbereitetes Backblech aufspritzen und im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C hellbraun ca. 12 Minuten backen. Wenn die Kekse ausgekühlt sind, die Hälfte davon auf einer Seite mit Marmelade oder Pariser Creme bestreichen und die andere Hälfte darauf setzen.

  • Anzahl Zugriffe: 5206
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Kakaobusserl

  1. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 21.08.2015 um 13:06 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 28.03.2015 um 07:36 Uhr

    Sehr gut gelungen.

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 15.02.2015 um 17:17 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  4. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 13.02.2015 um 21:17 Uhr

    gut

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 23.11.2014 um 12:50 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kakaobusserl