Horchata - Geeiste Mandelmilch

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Tasse(n) Mandelkerne, blanchiert und abgezogen
  • 2 Tasse(n) Wasser (kochend)
  • 1 Zimtstangenstück (klein)
  • 0.3333 Tasse(n) Zucker oder nach Lust und Laune
  • 1 Limette (abgeriebene Schale)
  • 2 Tasse(n) Eisstücke
  • Eis für die Gläser
  • Zimtstangen (zum Garnieren)
  • Limettenschale (zum Garnieren)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einen Handrührer alle Ingredienzien außer dem Eis befüllen und 5 min stehen. Mit langsamer Geschwindigkeit verquirlen, dann gemächlich Geschwindigkeit erhöhen. Auf höchster Stufe 3 min verquirlen. Das Eis dazugeben und verquirlen, bis es geschmolzen ist. Die Mischung durch ein mit einer doppelten Lage Nesseltuch ausgelegtes großes Sieb geben, die Flüssigkeit in einer Backschüssel auffangen, Rückstände gut auspressen. Gläser mit Eiswürfeln und der Horchata befüllen, nach Lust und Laune mit Zimtstangen und Limettenschale garnieren.
  2. Der Wohlgeschmack wird noch verbessert, wenn man die Flüssigkeit einen Tag im Vorfeld zubereitet und eine Nacht lang kühlt.

  • Anzahl Zugriffe: 888
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Horchata - Geeiste Mandelmilch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen