Himmlisches Tiramisu in Kirsch

Zutaten

Portionen: 8

  • 20 Biskotten (100 g)
  • 1 EL Schokospäne (zum Verzieren)

Läuterzucker:

  • 100 ml Wasser
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Amaretto (Mandellikör)

Kirsch Grütze:

  • 1 Becher Dr. Oetker Kirsch Grütze herrlich fruchtig (erhältlich im Kühlregal)
  • 2 EL Amaretto (Mandellikör)

Mascarponecreme:

  • 250 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
  • 150 g Joghurt
  • 40 g Staubzucker (gesiebt)
  • 1/2 l Schlagobers
  • 2 Pkg. Dr. Oetker Sahnesteif
  • 1 Pkg. Dr. Oetker Vanillin Zucker
Sponsored by Dr. Oetker

Zubereitung

  1. Für das himmlische Tiramisu in Kirsch zuerst den Boden einer Auflaufform (20 x 30 cm) mit Biskotten auslegen.
  2. Für den Läuterzucker Wasser mit Zucker aufkochen und erkalten lassen. Den Amaretto einrühren. Die Biskotten mit Läuterzucker tränken.
  3. Die Kirsch Grütze mit Amaretto gut verrühren und gleichmäßig auf den Biskotten verteilen.
  4. Für die Mascarponecreme Mascarpone mit Joghurt und Staubzucker verrühren. Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillin-Zucker steif schlagen und unterheben.
  5. Die Creme gleichmäßig auf die Kirsch Grütze streichen. Das Tiramisu am besten über Nacht kalt stellen.
  6. Das himmlische Tiramisu in Kirsch vor dem Servieren mit Schokospänen bestreuen.

Tipp

Für eine alkoholfreie Variante das Tiramisu mit Fruchtsaft statt Amarettozubereiten.

Das Tiramisu statt in eine Auflaufform mit zerkleinerten Biskotten in Gläser füllen und kalt stellen.

Statt Kirsch-Grütze kann auch jede andere Fruchtgrütze von Dr. Oetker aus dem Kühlregal verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 12076
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Himmlisches Tiramisu in Kirsch

  1. Bachl
    Bachl kommentierte am 28.02.2019 um 17:37 Uhr

    Habe auch schon mit Rührkuchenresten Tiramisu gemacht, da es schnell gehen musste und ich keine Biskotten daheim hatte. Funktioniert auch super

  2. marwin
    marwin kommentierte am 20.12.2021 um 11:07 Uhr

    schmeckt himmlisch und sieht sehr gut aus

  3. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 07.12.2017 um 17:16 Uhr

    Schmeckt mit selbst gemachter Kirschgrütze noch besser.

  4. Elena 2907
    Elena 2907 kommentierte am 23.07.2017 um 13:14 Uhr

    Mit fruchtsaft schmeckt es Mir viel besser. Kg

  5. Andreas78787878
    Andreas78787878 kommentierte am 10.04.2017 um 09:54 Uhr

    am besten mit Vanillezucker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himmlisches Tiramisu in Kirsch