Him-Bärchen

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 Ei
  • 80 ml Speiseöl (neutral im Geschmack)
  • 250 ml Himbeerjoghurt
  • 125 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Pkg. Götterspeise Pulver Himbeer
  • 250 g frische Himbeeren (ersatzweise auch TK)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Him-Bärchen das Ei mit dem Speiseöl, Himbeerjoghurt und Zucker solange verquirlen bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.
  2. In einer zweiten Backschüssel Backpulver, Natron, Mehl mit Götterspeise-Pulver vermengen. Die Mehlmischung unter die flüssigen Zutaten heben.
  3. Die Himbeeren waschen und in den Teig mischen.
  4. Sechs Bärchen-Backformen (oder 12 normale Muffin-Förmchen) einfetten und bemehlen. Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und bei 180°C bis 200°C im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene für ungefähr 30 Minuten backen.
  5. Him-Bärchen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Zaubern Sie auch süße Heidel-Bärchen und tauschen Sie die Himbeeren und das Himbeerjoghurt durch Heidelbeeren und -joghurt aus.

  • Anzahl Zugriffe: 1205
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Him-Bärchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Him-Bärchen

  1. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 26.06.2015 um 19:56 Uhr

    und was ist in der ersten Backschüssel?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 06.07.2015 um 08:22 Uhr

      Liebe Krokoträne, wir haben das Rezept ergänzt und jetzt sollte alles klar sein- Mit freundlichen Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Him-Bärchen