Hackfleischrollen im Schinkenmantel

Zutaten

Teig:

Sauce:

  • 4 Scheibe(n) Schinken (gekocht)
  • 1 Becher Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Pkg. Zigeunersosse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus den angeführten Ingredienzien einen Fleischteig machen, vier Röllchen formen und mit dem Schinken umlegen. Die Hack-Schinkenrollen in eine ausgebutterte Gratinform legen. Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Schlagobers und Zigeunersauce miteinander durchrühren und über die Hack-Schinkenrollen Form. In Backrohr bei 180 Grad eine knappe Stunde gardünsten.
  2. Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

  • Anzahl Zugriffe: 954
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hackfleischrollen im Schinkenmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen