Gewürzkuchen

Zutaten

Portionen: 1

  • 100 g Thea
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 80 g Schokolade (erweicht)
  • 3 Stk. Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Rum
  • 1/8 l Milch
  • 1 Msp. Lebkuchengewürz
  • 1 Pkg. Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Gewürzkuchen Thea mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Dotter einzeln einrühren und danach die weiche Schokolade hinzugeben.
  2. Das Mehl mit dem Lebkuchengewürz und dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch und dem Rum unter den Teig rühren.
  3. Zum Schluß noch den geschlagenen Schnee vorsichtig unterheben und das Ganze in eine mit Öl ausgestrichene Kastenform füllen.
  4. Bei 180 Grad etwa 50 Minuten lang backen. Etwas auskühlen lassen, anschließend aus der Form lösen und mit Zuckerglasur überziehen.

Tipp

Wer möchte kann den Gewürzkuchen auch mit einer Schokoglasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 4168
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gewürzkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Gewürzkuchen

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 08.10.2015 um 11:33 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 18.09.2015 um 22:42 Uhr

    was bitte ist "Thea"?

    Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 07.12.2015 um 08:12 Uhr

      ah, prima, vielen Dank für die Info

      Antworten
  3. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 21.03.2015 um 06:26 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen