Gerollte Biskuittorte

Zutaten

  • 6 Dotter
  • 6 Eiklar
  • 180 g Staubzucker
  • 3 EL Wasser
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 150 g Mehl

Creme:

  • 250 g Butter
  • 150 g Staubzucker
  • 1 Dotter
  • 100 g Schoko
  • 1 EL Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wasser, Staubzucker, Dotter und Vanillezucker thingy cremig rühren. Eiklar zu sehr festem Eischnee aufschlagen und mit dem Mehl unter die Dottermasse heben.
  2. Die Biskuitmasse auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech aufstreichen und im aufgeheizten Herd bei 200 Grad ungefähr 10 min backen.
  3. Krem: Butter flaumig rühren, gesiebten Staubzucker, erweichte Schoko, Dotter und Rum untermengen, gut kremig rühren. Das Biskuit abgekühlt in 4 cm breite Streifchen schneiden, diese mit Krem bestreichen, einrollen, den nächsten Streifchen anschliessen usw. Bis die Grösse einer Torte entsteht. Rand und Oberfläche mit Krem bestreichen, dann den Rand und Oberfläche mit Schokostreusel überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 2371
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gerollte Biskuittorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gerollte Biskuittorte