Geröstete Kaninchenleber

Zutaten

  • 4 Portionen Leber von dem Kaninchen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tasse(n) Sauerrahm
  • 250 ml Fond, (Kaninchenfond)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter oder evtl. Magarine zum Anbraten
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Leber von allen Häuten befreien, feinwürfelig schneiden. Butter in einer mittleren Bratpfanne schmelzen, Zwiebel anschwitzten, Leber beigeben und gut rösten. Mit dem Fond aufgiessen, Sauerrahm dazugeben, kurz aufwallen und von dem Feuer nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu passen am Besten Semmelknödel.

  • Anzahl Zugriffe: 1462
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Geröstete Kaninchenleber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen