Gefüllte Hähnchenkeulen

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel
  • 50 g Champignons
  • 50 g Schinken (geräuchert)
  • 1 TL Butter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Faschierte Küchenkräuter: z.B. Petersilie, Kerbel Thymian
  • 200 g Suppengemüse
  • 2 Hähnchenkeulen a 220g
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 EL Paradeismark
  • Holzspiesse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel würfelig schneiden, Schwammerln hacken. Schinken kleinschneiden. Hälfte Zwiebeln und Schwammerln im Fett 3 Min. rösten, würzen. Schinken und Küchenkräuter hinzufügen. Gemüse kleinschneiden. Keulen von der Mitte aus am Knochen entlang einkerben. Pilzgemisch hineingeben, zustecken. Keulen würzen. Im Schmalz anbraten. Herausnehmen. Rest Zwiebeln und Gemüse im Bratfett anbraten. Mit Mehl bestäuben. klare Suppe zugiessen, aufwallen lassen. Paradeismark untermengen. Keulen darin 25 Min. dünsten. Soße durchsieben. Alles anrichten.
  2. Vorbereitung : in etwa 50 Min.
  3. Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

  • Anzahl Zugriffe: 774
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Hähnchenkeulen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen