Fleischbällchen Curry

Anzahl Zugriffe: 3.032

Zutaten

Portionen: 4

  •   500 g Faschiertes; Schwein o. Rind
  •   2 Scheibe(n) Toast, - o. geriebene Schrippen
  •   4 Knoblauchzehen (gehackt)
  •   2 cm Ingwer; o. Pulver
  •   1 TL Chillie; gemahlen
  •   1 Ei (geschlagen)
  •   1 EL Stärkemehl
  •   Salz (nach Bedarf)
  •   Öl (zum Frittieren)

Sauce:

  •   1 TL Coriander Samen
  •   2 cm Ingwer
  •   4 Knoblauchzehen, -alle im Mörser zerstoßen
  •   1 Zwiebel (gehackt, groß)
  •   1 Paradeiser; grob gewürfelt (groß)
  •   300 ml klare Suppe
  •   300 ml Joghurt
  •   Salz (nach Bedarf)

Zubereitung

  1. Alle Kofta-Ingredienzien gut mischen. Kleine Portionen der Menge zu mundgerechten Bällchen formen. Das Frittieröl erhitzen und die Koftas darin gut durchfrittieren. Sie sollten goldbraun sein.
  2. Für die Sauce: Öl erhitzen, die Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Die Paradeiser, die zerstossenen Gewürze, die klare Suppe und den Joghurt dazugeben und etwa 15 min machen.
  3. Die Fleischbällchen hinzfügen und mit Salz nach Bedarf nachwürzen.
  4. Zudecken und 12-15 Min. leicht machen.
  5. Heiss mit weissem Langkornreis zu Tisch bringen.
  6. Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Fleischbällchen Curry“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Fleischbällchen Curry