Fenchelfisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Fenchelknollen (mit Grün, groß)
  • 30 g Butter
  • 2 Tasse(n) Reis
  • 3.5 Tasse(n) Rindsuppe
  • 4 Fischfilets (á 200g)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Mehl (zum Wenden)
  • 50 g Butter
  • 200 g Gouda (mittelalt)
  • 1 Zitrone
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Fenchel säubern, spülen, das helle Grün klein hacken und zur Seite stellen. Die Knollen fein würfelig schneiden. In der Butter weichdünsten. Den Langkornreis hinzufügen und mitbraten bis er glasig ist. Mit der Rindsuppe löschen. Zugedeckt 20 min quellen.
  2. Die Fischfilets mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. In Mehl auf die andere Seite drehen. In heisser Butter auf beiden Seiten goldgelb rösten. Mit Folie bedecken und warm stellen.
  3. Den Langkornreis in einer ausgebutterten Form anrichten. Fisch obenauf legen und mit frisch geriebenem Käse überstreuen. Bei 200 °C 10 Min. überbacken.
  4. Vor dem Servieren mit Fenchelgrün überstreuen und mit eingeschnittenen Zitronenscheibchen garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 694
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Fenchelfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fenchelfisch