Erdbeerpagoschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 35

Für den Teig:

Für die Fruchtschicht:

  • 500 ml Erdbeerpago
  • 2 Pkg. Vanillepudding
  • 4 EL Staubzucker

Für die Erdbeerpagoschnitten zuerst den Boden zubereiten, dafür werden die Eier getrennt und die Eiklar zu Schnee geschlagen.

Dann die Dotter mit dem Zucker schaumig rühren. Öl und Eierlikör unter Rühren beimengen. Mehl und Backpulver in den Teig sieben und zum Schluss den Schnee unterheben.

Für die Fruchtschicht Puddingpulver in Pago einrühren und erhitzen. Mit Staubzucker aufkochen lassen und auf den Kuchenboden leeren.

Dann kann man die Erdbeerpagoschnitten mit Schlagobers oder Patisseriecreme bestreichen und dekorieren.

Tipp

Verwenden Sie statt dem Eierlikör einen Fruchtsaft, sowie Apfel- oder Orangensaft, wenn Sie keinen Alkohol für die Erdbeerpagoschnitten verwenden wollen.

Was denken Sie über das Rezept?
20 14 6

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Erdbeerpagoschnitten

    • tamy
      tamy kommentierte am 10.07.2015 um 06:41 Uhr

      Ich habe 2 Packungen a 200g verwendet :)

      Antworten
  1. *chen
    *chen kommentierte am 24.04.2017 um 19:08 Uhr

    Hallo Tamy! Wird der Boden für die Erdbeerpagoschnitte gebacken? Wenn ja bei wieviel Grad und wie lange? LG *chen

    Antworten
    • Biggi 18
      Biggi 18 kommentierte am 27.04.2017 um 18:23 Uhr

      Hallo Tamy! Vielen Dank für deine Antwort. LG *chen

      Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 28.12.2015 um 18:36 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche