Erdäpfelgratin

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Erdäpfel (mehlige Sorte)
  • 200 ml Schlagobers
  • Butter (für die Form)
  • Muskatnuss (frisch gerieben)
  • Parmesan
  • 1 Zehe(n) Knoblauch (gepresst oder gehackt)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Erdäpfelgratin den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form ausbuttern. Die gewaschenen, geschälten Erdäpfel in 2 mm Scheiben schneiden oder hobeln.
  2. Schlagobers aufkochen, mit Salz, Knoblauch und frisch geriebenem Muskat würzen und mit den Erdäpfelscheiben vermengen.
  3. In die Form füllen und mit geriebenen Parmesan nach Geschmack bestreuen. Ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Das Erdäpfelgratin passt ausgezeichnet zu Lamm- und Rindsbraten!

  • Anzahl Zugriffe: 5166
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Erdäpfelgratin

  1. lockerle
    lockerle kommentierte am 29.01.2020 um 14:43 Uhr

    Warum muss man das Schlagobers aufkochen?

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 11.05.2016 um 09:13 Uhr

    liebe es, verwende aber auch anderen Käse, was gerade zu Hause ist

    Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 13.11.2015 um 10:38 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 15.09.2015 um 08:59 Uhr

    sieht sehr gut aus, gespeichert :)

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 13.09.2015 um 08:53 Uhr

    Wunderbar!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfelgratin