Erdäpfel-Kürbis-Eintopf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Kürbis vierteln, Kerne mit einem Löffel entfernen und in Würfel schneiden. Erdäpfel schälen und in etwa gleich große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfelig schneiden.
  2. Den Speck klein schneiden, kurz anbraten, Zwiebel dazugeben und glasig anrösten. Knoblauchpaste, Paprika und Scharfmacher kurz mitrösten, mit Suppe aufgießen und kurz aufkochen lassen.
  3. Kürbis und Erdäpfel dazugeben und auf kleiner Flamme bissfest köcheln lassen. Frischkäse unterrühren, bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Wurst in Würfel schneiden, dazugeben, nur mehr kurz warm werden lassen und mit frischen Kräutern bestreut servieren.

Tipp

Der Eintopf schmeckt auch vegetarisch zubereitet. Einfach geräucherten Tofu anstatt der Wurst verwenden und die Rindsuppe durch Gemüsesuppe ersetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 2576
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfel-Kürbis-Eintopf

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Erdäpfel-Kürbis-Eintopf

    • evagall
      evagall kommentierte am 18.09.2019 um 12:09 Uhr

      eine gute Idee, dann sollte man aber einen neutraleres Frischkäse nehmen, weil der Paprika & Pfefferoni bringt schon eine tadellose Schärfe mit.

      Antworten
  1. rumzippel
    rumzippel kommentierte am 18.09.2019 um 09:29 Uhr

    Was ist Knoblauchpaste - wo b ekomme ich so etwas?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfel-Kürbis-Eintopf