Eingelegte rote Rüben

Zutaten

  • 2000 g Rote Rüben, sehr klein
  • 30 g Ingwer (frisch)
  • 375 g Zwiebel
  • 1000 ml Wasser
  • 500 ml Weinessig
  • 2 EL Salz
  • 4 EL Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rote Rüben vorsichtig abspülen, damit die Schale nicht verletzt wird. Blätter abbrechen. Rote Rüben in einen Kochtopf geben und so viel Wasser darübergiessen, dass sie bedeckt sind. Zum Kochen bringen und ungefähr 30 Min. gardünsten. Daraufhin aus dem Kochwasser nehmen, abschrecken und unter fliessendem Wasser abpellen. Ingwer von der Schale befreien und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Rote Rüben abwechselnd mit Zwiebelringen und Ingwer in ein großes Glas schichten. Das Wasser mit Weinessig, Salz und Zucker aufwallen lassen, heiß über die roten Bete gießen. Glas verschließen, wenigstens 2 Tqage durchziehen. Im Kühlschrank halten sich die roten Bete wenigstens 3 Monate.

  • Anzahl Zugriffe: 669
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Eingelegte rote Rüben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eingelegte rote Rüben