Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Eiklarkuchen

Zutaten

Portionen: 8

  • 80 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 80 g Schokolade (erweicht)
  • 4 Eiklar
  • 1 Pk. Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Eiklarkuchen die Eiklar steif schlagen, Zucker einschlagen, erweichte Butter und Schokolade einrühren.
  2. Backpulver mit Mehl vermischen und unter die Eischneemasse unterheben. In eine Backform füllen und den Eiklarkuchen bei Mittelhitze backen.

Tipp

Der Eiklarkuchen ist ein hervorragendes Rezept, wenn Sie übriggebliebene Eiklar verwerten wollen.

  • Anzahl Zugriffe: 24115
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Eiklarkuchen

  1. Speedy99
    Speedy99 kommentierte am 06.09.2016 um 22:52 Uhr

    Das muss ich mir für die Eiklarverwertung der Weihnachtsbäckerei merken

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 08.03.2016 um 19:21 Uhr

    Tolles Rezept. Kann man gut das übrig gebliebene Eiklar verwenden

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 22.12.2015 um 15:24 Uhr

    Hört sich sehr gut!

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 07.12.2015 um 10:25 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 24.06.2015 um 09:46 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Eiklarkuchen