Curry-Joghurt-Sauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 EL Koriander (Blätter)
  • 0.5 EL Currypulver (scharf)
  • 3 EL Öl
  • 50 ml Geflügelfond
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 50 ml Schlagobers
  • 1 EL Hellen Sossenpulver
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Faschierte Korrianderblaetter und scharfes Currypulver bei schwacher Temperatur in Öl anschwitzen und mit Geflügelfond zum Kochen bringen. Sahnejoghurt, Schlagobers und hellen Saucenbinder mixen, zu der Sauce gießen und unter starkem Schlagen mit dem Quirl 1 Minute machen. mit Salz würzen und durch ein feines Sieb gießen. Mit Korianderblättern garnieren.
  2. Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1105
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Curry-Joghurt-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen