Chinesischer Spargelsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel
  • Öl (zum Braten)
  • 10 g Getrock. chines. Schwammerln (Mu Err)
  • 1 Stk. Ingwer (frisch)
  • 150 ml Gemüsesuppe (Instant)

Sauce:

  • 2 EL Langkornreis- oder Apfelessig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Sesamsamen
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:
  2. Schwammerln in lauwarmem Wasser einweichen. Stangenspargel nur im unteren Drittel von der Schale befreien, diagonal in 3 cm lange Stückchen schneiden.
  3. Öl im Wok beziehungsweise einer weiten Pfanne heiß werden, Stangenspargel dazugeben und auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochplatte 4 bis 5 unter Rühren zirka 5 Min. weichdünsten.
  4. Gut abgetropfte Schwammerln und feingewürfelten Ingwer dazugeben, kurz mitdünsten. Mit der klare Suppe löschen, auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochplatte 4 bis 5 bei geschlossenem Deckel knapp weich gardünsten. Anschliessend die Kochflüssigkeit abschütten, das Gemüse in eine geeignete Schüssel geben.
  5. Alle Ingredienzien für die Sauce gut miteinander durchrühren und über den warmen Stangenspargel gießen. Zugedeckt eine halbe Stunde einmarinieren, Sesamsaat in einer Bratpfanne leicht rösten, gemeinsam mit dem Schnittlauch über den Blattsalat streuen, lauwarm beziehungsweise abgekühlt zu Tisch bringen.
  6. 55 Min.
  7. der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

  • Anzahl Zugriffe: 1700
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chinesischer Spargelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chinesischer Spargelsalat