Buttermilch Gugelhupf

Zutaten

Portionen: 20

  • 1.5 Pk. Backpulver
  • 4.5 Tasse Mehl (ca. 575g)
  • 1 Pk. Weichseln, (720 ml)
  • 1 Becher Mandarin-Orangen
  • 4 Eier
  • 1.5 Tasse Zucker (ca. 270g)
  • 2 Tasse Buttermilch, (ca. 385 ml)
  • 10 Tropfen Backaroma Bittermandel,
  • 1 Pk. Puddingpulver, (Vanille) für ein 1/2 Liter Milch,
  • 1 EL Mehl zum Wenden
  • 250 g Staubzucker
  • 5 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1) Kirschen und Mandarinen abrinnen. Eier und Zucker cremig Schlagen. Buttermilch und Bittermandelöl unterziehen. Mehl Backpulver und Puddingpulver vermengen. Ebenfalls hinzufügen und zu einem glatten Teig zubereiten. Kirschen in Mehl auf die andere Seite drehen. Zusammen mit den Mandarinen vorsichtig unter den Teig heben.

2) Teig in eine gefettete, mit Semmelbrösel ausgestreute Gugelhupfform (ca. 2 l Inhalt)befüllen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 175 °C / Umluft 150 °C / Gas Stufe 2) 55-65 Min. backen. Nach der Hälfte der Backzeit vielleicht mit Pergamentpapier überdecken.

3) Staubzucker mit Saft einer Zitrone glatt durchrühren. Den ausgekühlten Gugelhupf damit bestreichen.

Viel Spaß beim Backen!

Tipp

Sie können den Fruchtiger Gugelhupf auch mit einer Glasur Ihrer Wahl überziehen. Rezepte dazu finden Sie hier.

  • Anzahl Zugriffe: 1783
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Buttermilch Gugelhupf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Buttermilch Gugelhupf