Bruchschokolade

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bruchschokolade Schokolade im Wasserbad schmelzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Cornflakes, Nüsse, Rosinen oder Smarties darauf verstreuen.
  2. Die Schokolade auskühlen lassen, bis sie hart ist, in Stücke brechen, verschenken oder selber genießen.

Tipp

"Selbstgemachte" Bruchschokolade ist immer ein nettes Mitbringsel. Man kann sie auch einmal 2-färbig machen oder in Pralinenförmchen gießen. Wer möchte würzt sie mit Chili oder Pfeffer. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 6254
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bruchschokolade

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Bruchschokolade

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 11.12.2015 um 09:42 Uhr

    die kleinen Stücke verführen zum sofort Vernaschen ;-)

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 05.08.2015 um 09:15 Uhr

    Super Idee, danke!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bruchschokolade