Brombeerschmarren Mit Honigjoghurt

Zutaten

Portionen: 4

Für Das Honigjoghurt:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier trennen. Mehl mit Salz, Vanillezucker, Milch, Zitronenschale, Eidotter und Rum glattrühren. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen und vorsichtig unterziehen. Butterschmalz in einer ofenfesten Bratpfanne am Küchenherd ein klein bisschen erwärmen und den Teig ca. 1 ½ cm dick eingiessen. Etwas anbacken, die Brombeeren auf dem Teig gleichmäßig verteilen. in das auf 200 Grad vorgeheizte Rohr schieben. Nach einigen min den Teig auf die andere Seite drehen und weiterbacken. Wenn der Teig auf der Oberseite trocken wird, seitlich am Pfannenrand rundherum ca. 20 g Butter beifügen. Teigfladen mittelszweier Gabeln beziehungsweise Backschaufeln in Stückchen reissen mit Kristallzucker überstreuen und karamellisieren. Alle Ingredienzien für das Honigjoghurt miteinander durchrühren. Schmarren mit dem Honigjoghurt auf Tellern anrichten, Mit ein klein bisschen Staubzucker und Zimt überstreuen, mit Zitronenmelisse garnieren.
  2. fruchtiger Rotwein
  3. Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

  • Anzahl Zugriffe: 739
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brombeerschmarren Mit Honigjoghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen