Braten mit Paprika

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Das Fleisch mit 1 Tl Salz und 1/2 Tl Pfeffer einreiben.
  2. Den Paprika vierteln, entkernen, spülen und würfelig schneiden. Geschälte Zwiebeln und Speck würfelig schneiden. Alles mit Paradeismark vermengen, mit wenig Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Füllung auf das Fleisch geben und einrollen.
  4. Mit Spagat locker umwickeln und zusammenbinden
  5. Backrohr auf 175 °C vorwärmen, Gas: Stufe 2-3
  6. In einen passenden Bräter legen, mit Öl bepinseln und für 90 min. in den heisen Herd schieben.
  7. Öfter auf die andere Seite drehen, damit das Fleisch gleichmässig bräunt.
  8. 10 min vor Ende der Bratzeit mit Tomatenketchup be- aufstreichen.
  9. Den Braten genauso grillen, wenn ein Gerät mit einem Drehspiess vorhanden ist.

Tipp

ein würziger Speck verleiht dem Gericht die besondere Note

  • Anzahl Zugriffe: 1796
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Braten mit Paprika

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Braten mit Paprika