Birnen-Bohnapfel-Kompott

Zutaten

  • 4 Bohnaepfel (*)
  • 2 Birnen
  • 50 g Rosinen
  • 125 ml Mittelrheinriesling
  • 125 ml Apfelsaft
  • Zucker
  • Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Bohnaepfel und die Birnen abschälen, entkernen und in Spalten schneiden. Das Obst in einen Kochtopf geben und mit Zucker und Zimt überstreuen. Rosinen, Riesling und Apfelsaft hinzfügen und bei mittlerer Hitze ungefähr Acht Min. auf kleiner Flamme sieden, dann abkühlen.
  2. bspw. als Zuspeise zu "Rheinischer Wildgulasch".
  3. (*) Der Rheinische Bohnapfel ist ein säuerlicher Mostapfel, der jeweils nach Wunsch gesüsst werden muss.

  • Anzahl Zugriffe: 1049
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Birnen-Bohnapfel-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Birnen-Bohnapfel-Kompott