Bananenbrot

Zutaten

Portionen: 12

  • 100 g Rosinen
  • 75 ml Rum
  • 175 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 125 g Butter (geschmolzen)
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier (groß)
  • 4 Stk. Bananen (sehr reif)
  • 2 TL Vanillin-Zucker
  • 100 g Schokoladenstücke
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Bananenbrot Rum und Rosinen in einem Topf zum Kochen bringen und eine Stunde stehen lassen. Mehl, Backpulver, Salz und Natron zusammenmischen. Mit dem Mixer die geschmolzene Butter, den Zucker und den Vanillinzucker mixen. Ein Ei nach dem anderen hinzufügen. Die mit einer Gabel zerkleinerten Bananen dazugeben. Mit dem Kochlöffel das Mehl und die Schokolade unterheben. Optional können auch Nüsse darunter gemischt werden. In eine gefettete Kastenform füllen und das Bananenbrot bei 170°C 1 Stunde und 15 Minuten backen.

Tipp

Das Rezept ist perfekt um braune Bananen zu verarbeiten. Die Rosinen und Schokolade sind optional. Dieses Bananenbrot eignet sich auch hervorragend zum Einfrieren.

  • Anzahl Zugriffe: 5967
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Bananenbrot

  1. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 25.10.2015 um 14:46 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 28.06.2015 um 08:04 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. anneliese
    anneliese kommentierte am 26.06.2015 um 22:47 Uhr

    klingt super

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 26.06.2015 um 10:33 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  5. s150
    s150 kommentierte am 22.03.2015 um 07:39 Uhr

    Klingt lecker.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananenbrot