Bananen-Schokolade-Kuchen

Zutaten

  • 500 g Kokosfett
  • 4 Eier
  • 10 EL Zucker
  • 4 Pkg. Vanillezucker
  • 12 EL Milch
  • 2 EL Kaffee (Pulver)
  • 12 EL Kakao
  • 4 Bananen
  • 400 g Butterkekse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Kokosfett in einem Kochtopf bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen.
  3. Vanillezucker, Eier, Zucker, Milch, Pulverkaffee und Kakao durchrühren. Das Kokosfett esslöffelweise unter die Krem rühren.
  4. Eine Kastenkuchenform mit Pergamtenpapier ausbreiten und mit ein wenig Schokoladenmasse ausgiessen. Bananen abschälen und in Stückchen schneiden. Abwechselnd mit Butterkeksen in die Form schichten. Mit einer Schokoladenschicht abschliessen.
  5. Den Kuchen eine Nacht lang im Kühlschrank fest werden. Anschließend aus der Form stürzen und das Papier abziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 846
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bananen-Schokolade-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananen-Schokolade-Kuchen