Whiskycreme mit Orangenfilets

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 ml Doppelrahm
  • 3 TL Whisky
  • 6 TL Bitterorangenmarmelade
  • 1.5 EL Zucker
  • 2 TL Saft einer Zitrone
  • 50 g Shortbread Highlanders
  • 3 Orangen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Doppelrahm mit dem Schwingbesen aufschlagen, bis er leicht steif ist. Marmelade, Zucker, Whisky und Saft einer Zitrone gut miteinander mischen. Zum Rahm Form und die Menge weiterschlagen, bis weiche Spitzen entstehen. Nicht zu lange aufschlagen.
  2. Shortbreads in einem Haushaltbeutel mit dem Wallholz zerbröseln. Die Krumen genau unter die Krem ziehen.
  3. Orangen heiß abspülen, abtrocknen und feine Zesten abziehen. Die Orangen mit einem scharfen Küchenmesser bis aufs Fleisch abschälen. Über einem Teller filetrieren, dabei die Filets aus den Trennhäuten lösen. Samt Saft in Dessertgläser gleichmäßig verteilen. Die Krem darüber Form und mit Orangenzesten garnieren.
  4. Mit Shortbreads zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 957
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Whiskycreme mit Orangenfilets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Whiskycreme mit Orangenfilets