Topfenkuchen Ii

Zutaten

  • 1 Pfd. Mehl
  • 1 Pfd. Zucker
  • 0.5 Pfd. Butter
  • 5 Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 Pfd. Magerquark
  • 1 * Zitronenaroma
  • 500 ml Milch
  • 0.25 Pfd. helle Rosinen
  • 100 ml Rum (54%)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Zucker, Mehl, Butter und die 5 Eier miteinander durchrühren.
  3. 1 Päckchen Backpulver dazugeben und das Ganze gut miteinander mischen (am besten 5 Min. auf höchster Stufe).
  4. Die Rosinen vorher (eine Nacht lang) in den Rum einlegen (das gibt am Anfang das Aroma).
  5. Topfen, Zitronenaroma (oder den Saft 1/2 ungespritzten Zitrone sowie der geraspelten Schale), Vanillezucker und die eingelegten Rosinen mit der Milch mischen.
  6. Den Teig auf den Boden einer Tortenspringform gleichmäßig verteilen. Die Topfenmasse darübergeben.
  7. Den Kuchen in das vorgeheizte Backrohr (200 Grad /Umluft nur auf 180 Grad ) Form und gut 1 Stunde backen.
  8. Tip1: mit einer Stricknadel, Schaschlickstäbchen ... prüfen, ob der Kuchen wirklich fertig ist (dann darf kein Teig daran kleben).
  9. Tip2: den Kuchen nur ganz, ganz gemächlich auskühlen, sonst fällt er ineinander!
  10. Allerdings ist es eine echte Kalorienbombe!
  11. Ein uraltes, von meinem Vater, überliefertes Rezept aus Sachsen.

  • Anzahl Zugriffe: 641
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfenkuchen Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenkuchen Ii