Spargeltorte mit Schinken

Anzahl Zugriffe: 1.065

Zutaten

Portionen: 4

  •   300 g Blätterteig (tiefgefroren)
  •   1000 g Bruchspargel
  •   40 g Butter
  •   Salz
  •   125 ml Weißwein (trocken)
  •   4 Eier
  •   100 g Gekochter Schinken in Würfeln
  •   Pfeffer (frisch gemahlen)
  •   2 Blatt Estragon
  •   1 Becher Schlagobers (200g)

Zubereitung

  1. Freuen Sie sich auf dieses feine Spargelrezept:
  2. 1. Teigplatten auseinandergelegt entfrosten.
  3. 2. Stangenspargel abschälen, in Stückchen schneiden und in der erhitzten Butter anbraten. Salzen, mit Wein aufgiessen und bei geschlossenem Deckel weich weichdünsten.
  4. 3. Den abgetropften, abgekühlten Stangenspargel im Handrührer zermusen. nach und nach Schlagobers und Eier hinzfügen, Schinken einrühren, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und feingeschnittenen Estragonblättern würzen.
  5. 4. Teigplatten mit Wasser bepinseln, übereinanderlegen und zu einer Piatte auswalken. Boden und Rand einer abgekühlt ausgepuelten Tortenspringform (24 cm Durchmesser) damit auskleiden. Spargelmasse hineingeben und im Backrohr bei 200 °C zirka 45 min backen. Vor dem Anschneiden 10 min stehen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Spargeltorte mit Schinken“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Spargeltorte mit Schinken