Partysalat mit Tortellini

Zutaten

Portionen: 6

Marinade:

  • 4 EL Apfelessig
  • 1 EL Senf (scharf)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 5 EL Öl

Salat:

  • 250 g Tortellini; (Packung)
  • Salz
  • 300 g Champignons (klein)
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 0.5 Ananas (frisch)
  • 0.5 Paprika
  • 0.5 Paprika
  • 425 g Maiskörner (Dose)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marinade den Apfelessig mit dem Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl darunterschlagen.
  2. Die Tortellini nach Packungsbeschreibung al dente zubereiten. Abgiessen und abrinnen.
  3. Während die Tortellini machen, die Champignons reinigen und abraspeln. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die Schwammerln darin kurz rösten und mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Die Erbsen hinzfügen und ebenfalls nur kurz mitgaren.
  4. Die Ananas in Scheibchen schneiden, die Schale und den harten Stiel entfernenund das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Paprikas reinigen, abspülen und
  5. kleinwürfeln. Den Kukuruz abrinnen.
  6. Die vorbereiteten Salatzutaten in der Marinade auf die andere Seite drehen, dann wiederholt würzig nachwürzen. Den Blattsalat 1 bis 2 Stunden bei geschlossenem Deckel durchziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 1088
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Partysalat mit Tortellini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Partysalat mit Tortellini