Owduch - aserbaidshanische kalte Fleischsuppe

Zutaten

Portionen: 6

  • 1500 ml Sauermilch
  • 125 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 250 g Kalbfleisch, gekocht oder evtl. Rindfleisch
  • Kresse
  • Estragon
  • Basilikum
  • Minze
  • Korianderlaub
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Sauermilch mit abgekochtem, kaltem Wasser und Salz herzhaft aufschlagen und abgekühlt stellen. Die Kräuter feinhacken, die abgeschälten Eier vierteln, das Fleisch kleinwürfelig schneiden, auf die Teller gleichmäßig verteilen und mit der Sauermilch begießen
  2. Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 740
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Owduch - aserbaidshanische kalte Fleischsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Owduch - aserbaidshanische kalte Fleischsuppe