Kartoffel-Fisch-Creme

Zubereitung

  1. Die geschälten Kartoffeln mit reichlich Salzwasser etwa 20 Minuten kochen lassen. Wasser abgießen, Milch zugeben und mit dem Handmixer zu einer cremigen Masse rühren. Fein gehackte Zwiebel und pürierten Forellenkaviar einrühren und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl abschmecken. Gut eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tipp

Dieser Aufstrich kann auch warm als Beilage zu Fischgerichten serviert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2130
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Kartoffel-Fisch-Creme

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 08.09.2015 um 18:25 Uhr

    wow

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 24.06.2015 um 11:14 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. danan
    danan kommentierte am 01.10.2014 um 12:34 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 26.06.2014 um 06:46 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffel-Fisch-Creme