Kartofelnyj Salat po-russki - russischer Kartoffelsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 EL Jungzwiebel (gehackt)
  • 2 EL Dill (gehackt)
  • 5 Essiggurken (gewürfelt)
  • 5 Radieschen; in dünnen Scheiben
  • Dille (Zweig)

Dressing:

  • 5 EL Majo
  • 2 Teelöffel Worcestershiresauce
  • 1 EL Ketchup
  • 2 EL Weisswein
  • Kren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Die Erdäpfeln kochen, noch heiß schälen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Mit Gurken, Zwiebeln, Dill und Radieschen vorsichtig vermischen.

Für das Dressing alle Ingredienzien gut vermengen und unter den Salat heben. Etwa eine halbe Stunde durchziehen lassen und mit Dillspitzen garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 735
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare3

Kartofelnyj Salat po-russki - russischer Kartoffelsalat

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 23.05.2018 um 21:50 Uhr

    Sind mit Blattsalat die Radieschen gemeint?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 24.05.2018 um 08:25 Uhr

      Liebe Bi&Pe, danke für den Hinweis. Wir haben das Rezept korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  2. Liz
    Liz kommentierte am 08.12.2015 um 20:21 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Kartofelnyj Salat po-russki - russischer Kartoffelsalat