Glasierter Pflaumenkuchen

Zutaten

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver

Belag:

Dekoration:

  • 250 g Schlagobers (circa)
  • 20 g Zucker
  • Zimt (jeweils nach Lust und Laune)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier schlagen, hinzfügen und das Ganze durchrühren. Mehl und Backpulver vermengen und ebenfalls unterziehen.
  3. Die Zwetschken abspülen und entkernen. Den Teig auf einem eingefetteten Blech gleichmäßig verteilen und mit den Zwetschken belegen. Bei 150 °C im Umluftherd zirka 45-55 Min. backen, bei anderen Herdarten die Hitze auf zirka 180 °C erhöhen.
  4. Den noch lauwarmen Kuchen mit der erwärmten Aprikosenmarmelade bestreichen und zum Schluss mit Hagelzucker überstreuen.
  5. Unser Deko-Tipp: Mit Schlagobers, die mit Zimt und Zucker aufgeschlagen wurde, zu Tisch bringen. Es schmeckt auch mit Vanillesauce.
  6. Altenhilfezentrums Duelmen
  7. 07glasierter_pflaumenkuchen. Jhtml

  • Anzahl Zugriffe: 1116
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Glasierter Pflaumenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Glasierter Pflaumenkuchen