Ganz feiner Topfenkuchen

Zutaten

Portionen: 28

Knetteig:

  • 200 g Weizenmehl
  • 0.5 Getr. TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Eidotter
  • 150 g Butter

Käsemasse:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 6 Eidotter
  • 750 g Speisetopfen
  • 200 g Schlagobers
  • 45 g Maizena (Maisstärke) (2 gehäufte El.)
  • 6 Eiklar
  • Abgeriebene Schale 1 Zitrone
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:
  2. Knetteig Knetteig aus den angeführten Ingredienzien machen. Sollte er kleben, ihn eine Zeitlang abgekühlt stellen.
  3. 2/3 des Teiges auf den Bode einer Tortenspringform (28 cm) auswalken, ein paarmal mit einer Gabel einstechen. Mit Tortenring backen.
  4. Strom: 200-220 §C (vorgeheizt) Gas: Stufe Stufe 3-4 (vorgeheizt) Backzeit: 15-20 Min.
  5. Boden ein kleines bisschen abkühlen. Den +restlichen Teig zu einer Rolle formen, sie als Rand auf den vorgebackenen Boden legen, so an die Forma drücken, dass ein ungefähr 4 cm hoher Rand entsteht.
  6. Käsemasse Butter mit den Rührgerät (Quirl) geschmeidig rühren. nach und nach Zucker, Eidotter und Zitronenschale unterziehen.
  7. zu Beginn Speisetopfen und Schlagobers, dann Maizena (Maisstärke) unterrühren. Eiklar steif aufschlagen und unterrühren. Käsemasse in die Tortenspringform befüllen und glattstreichen.
  8. Strom: ca. 160 §C (vorgeheizt) Gas: Stufe Stufe 2-3 (vorgeheizt) Backzeit: 1ca. 80 Min.
  9. Gebäck in der Form abkühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 1134
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Ganz feiner Topfenkuchen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.03.2014 um 08:52 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen