Entenbrust mit Orangensauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Entenbrustfilets (á 300g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 20 ml Orangenlikör
  • 125 g Schlagobers
  • 1 Becher Feines Duo (= 150 g)
  • Minze (Blätter)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!
  2. Entenbrustfilets mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit der Haut nach unten in einer heissen Bratpfanne ungefähr Sieben min kross rösten, auf die andere Seite drehen und weitere sieben min rösten. Orange heiß abbrausen, abtupfen und Schale abreiben, Orange dann ausdrücken.
  3. Entenbrust aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Bratensatz mit Orangenlikör und Orangensaft loskochen und ein klein bisschen kochen.
  4. Schlagobers und feines Duo hinzufügen und unter Rühren erhitzen. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und Orangenschale unterziehen. Entenbrust in Scheibchen schneiden und mit der Orangensauce auf Teller anrichten. Mit Minze garniert zu Tisch bringen. Dazu schmecken feine Eiernudeln.

  • Anzahl Zugriffe: 2267
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Entenbrust mit Orangensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Entenbrust mit Orangensauce