Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Ei-Dip mit Kräutern

Zubereitung

  1. Für den Ei-Dip mit Kräutern die Eier etwa 8 Minuten hart kochen, kalt abschrecken und sofort schälen.
  2. Zwiebel schälen.
  3. Eier, Gurkerl und Zwiebel fein hacken.
  4. Kräuter waschen, trocken schleudern. Petersil- und Dillblätter fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  5. Joghurt un Mayonnaise glatt verrühren und Zwiebel, Eier, Gurkerl und die Kräuter unterrühren.
  6. Den Ei-Dip mit Kräutern mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Sie können für Ihren Ei-Dip mit Kräutern auch tiefgekühlte Kräuter verwenden!

  • Anzahl Zugriffe: 4326
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Ei-Dip mit Kräutern

  1. Fani1
    Fani1 kommentierte am 17.02.2018 um 11:13 Uhr

    Habe vergessen, 2 gehackte Eier auch noch in die grüne soße gegeben.

    Antworten
  2. Fani1
    Fani1 kommentierte am 17.02.2018 um 11:13 Uhr

    Habe diese grüne Soße mit Joghurt, Creme fraich, Petersilie, Schnittlauch und Bäurlauch, Salz u. Pfeffer gemacht. Passt sehr gut zu Tafelspitz.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ei-Dip mit Kräutern