Eclairs mit Schokoladencreme

Anzahl Zugriffe: 4.879

Zutaten

Portionen: 4

  •   110 g Mehl
  •   175 ml Wasser
  •   1 Prise Salz
  •   75 g Butter
  •   3 Eier (leicht verschlagen)
  •   0.5 Unbeh Orange; die abge riebene Schale / Oder
  •   1 Prise Orangenaroma
  •   Staubzucker

Creme:

  •   500 ml Milch
  •   0.5 Vanilleschote
  •   6 Eidotter
  •   150 g Kristallzucker
  •   40 g Maisstärke
  •   75 g Kochschokolade

Zubereitung

  1. Wasser, Salz und Butter aufwallen lassen, Mehl auf einmal hineingeben und herzhaft mit dem Holzlöffel rühren, bis sich ein Kloss von dem Boden ablöst. Die Menge von dem Feuer nehmen, ein wenig auskühlen und dann nach und nach die Eier einarbeiten, bis sich ein weiteres Mal ein glänzender Kloss bildet. Zum Schluss Orangenaroma unterziehen. Auf ein gefettetes Blech mit dem Spritzbeutel 5 cm lange, daumenbreite Streifchen spritzen. Oberfläche leicht mit verschlagenem Ei bestreichen.
  2. Im aufgeheizten Herd bei 200 °C 20- 25 min backen. Abkühlen, dann aufschneiden und mit der Creme befüllen. Mit Staubzucker überstreuen.
  3. Milch mit Vanilleschote zum Kochen bringen. Schote herausholen, Mark rauskratzen und in die Milch rühren. Eidotter mit Zucker weisslich schlagen, dann die Maizena (Maisstärke) untermengen. Die heisse Milch unter Rühren mit den Eiern mischen. Alles in den Kochtopf zurückgeben, aufwallen lassen und unter durchgehendem Rühren zirka 1 min machen. Die Creme mit geriebener Schoko mischen, dann entweder Schokoladencreme in die Eclairs befüllen. Sie halten sich im Kühlschrank 2 Tage, schmecken aber lauwarm und frisch am besten.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Eclairs mit Schokoladencreme“

Für Kommentare, bitte
oder
.