Dörrpflaumen-Bananen-Aufstrich

Zubereitung

  1. Für den Dörrpflaumen-Bananen-Aufstrich am Abend die Pflaumen klein schneiden, im Orangensaft einweichen und über Nacht quellen lassen.
  2. Am nächsten Morgen Pflaumenstücke mit Zimt und Vanillezucker abschmecken. Banane schälen, klein schneiden und mit den Pflaumen im Mixer pürieren. Den Dörrpflaumen-Bananen-Aufstrich kühlstellen und durchziehen lassen.

Tipp

Dieser Dörrpflaumen-Bananen-Aufstrich eignet sich für Weißbrot oder Baguette.

  • Anzahl Zugriffe: 7331
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Dörrpflaumen-Bananen-Aufstrich

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 22.11.2015 um 09:42 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 26.10.2015 um 13:58 Uhr

    wie lange ist der Aufstrich haltbar?

    Antworten
    • Leila
      Leila kommentierte am 11.07.2016 um 17:56 Uhr

      Hallöchen Elli, der Aufstrich ist im Kühlschrank 3-4 Tage gut verschlossen haltbar. Mit herzlichen Grüßen, Leila

      Antworten
  3. gackerl
    gackerl kommentierte am 23.10.2015 um 09:12 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  4. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 30.09.2015 um 05:51 Uhr

    interessant

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dörrpflaumen-Bananen-Aufstrich