Biskuitroulade mit Schokoladencreme

Zutaten

  • 1 Biskuitroulade (Grundrezept)

Für die Schokoladencreme:

  • 100 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • 3 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Vanillemark
  • 80 g Schokolade
  • 2 Blatt Gelatine
  • 2 EL Wasser
  • 10 g Maisstärke
  • 2 Eiklar (Schnee)
  • 50 g Butter
  • 100 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Biskuitroulade mit Schokoladencreme die Biskuitroulade wie im Grundrezept zubereiten.
  2. Eidotter mit Zucker auf kleiner Flamme cremig aufschlagen. Vanillemark, Milch, Schlagobers und Schoko darunter rühren. Eingeweichte und gut ausgedrückte Gelatine-Blätter beigeben und so lang rühren bis die Blätter gelöst sind. Maizena (Maisstärke) mit Wasser vermengen und in die Eimasse rühren bis sie cremig ist. Vom Feuer nehmen und auskühlen lassen. Zuerst den Schnee, dann den Schlagobers unterziehen. Die Biskuitrolle damit bestreichen und mit Hilfe des Tuches vorsichtig einrollen.
  3. Die Biskuitroulade mit Schokoladencreme mit Staubzucker bestreuen und servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3410
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Biskuitroulade mit Schokoladencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Biskuitroulade mit Schokoladencreme