Bayrische Bierhaxe

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Schweinshaxe, gross
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wacholderbeeren
  • Kümmel
  • 0.5 l Bier
  • 0.25 l Bouillon
  • 1 Sauerrahm
  • Sossenbinder
  • Paprikapulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein köstliches Erdbeerrezept!
  2. Schweinshaxe spülen, trocken reiben und die Schweineschwarte in Quadrate kleinschneiden (sehr scharfes Küchenmesser). mit Salz, Pfeffer und Kümmel reibend auftragen. Ofen auf 200° Celsius vorwärmen. Die Stelze in einem Bräter setzen, mit etwa ein Viertel Liter kochend heissem Leitungswasser begießen, Wachholderbeeren dazugeben und 2 bis 2 1/2 h brutzeln. Zwischendurch mit Bier begießen. Die Schweineschwarte muss knackig braun sein. Den Bratensaft mit der Bouillon aufgiessen und Sauerrahm darunter geben . Mit Paprikapulver würzen. Eventuell binden und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Anzahl Zugriffe: 1677
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Bayrische Bierhaxe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bayrische Bierhaxe