Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Apfelbrot

Zutaten

Füllung:

  • 750 g Geschnitzelte Äpfel
  • 250 g Rosinen
  • 250 g Zucker
  • 125 g Haselnüsse
  • 1 EL Kakao
  • 0.5 Msp. Lebkuchengewürz
  • 1 TL Zimt
  • 3 EL Schnaps

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 1.5 Backpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. Alle Ingredienzien für die Füllung vermengen und eine Nacht stehen. Anschliessend diese Menge mit Mehl und Backpulver vermengen, 2 Laibe formen und bei 180 °C 1, 5 h backen. Nach einer Stunde mit Aluminiumfolie bedecken.
  3. Ihr könnt die Teile ebenso einfrieren und dann länger aufheben.
  4. Vermischt mit den üblichen Ingredienzien lässt sich genauso sehr gut Schnitzbrot (Kletzenbrot für Nordlichter) daraus herstellen.

  • Anzahl Zugriffe: 796
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Apfelbrot

  1. habibti
    habibti kommentierte am 18.12.2015 um 21:55 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen