Anis-Birnen-Torte

Zutaten

Portionen: 1

  • 250 g Weissmehl
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Zucker
  • 1.5 EL Anis
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • 125 g Butter; abgekühlt
  • 1 Eidotter
  • 5 EL Rahm

Belag:

  • 2 Birnen; z.B. Gute Luise jeweils in etwa 150 g, abgeschält
  • In Achteln
  • 2 EL Saft einer Zitrone ((1))
  • 1 EL Zucker ((1))
  • 150 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 100 g Zucker ((2))
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Eidotter
  • 2 Birnen; z.B. Gute Luise jeweils zirka 150 g, abgeschält
  • An der Röstiraffel gerieben
  • 1 EL Saft einer Zitrone ((2))
  • 2 Eiweisse; mit
  • 1 Prise Salz; steif geschlagen
  • 1 EL Butter (flüssig, abgekühlt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. (*) für eine Tortenspringform von 26 cm ø, gefettet : Vor- und kochen: fünfundvierzig min : Kühl stellen: ca.1 ein Viertel Stunden
  3. Zucker, Salz, Mehl, Anis und Zitronenschale in einer Backschüssel vermengen, Butter beifügen, von Hand zu einer krümeligen Menge verreiben. Eidotter und Rahm beifügen, schnell zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht durchkneten, Teig eben drücken, bei geschlossenem Deckel zirka Eine Stunde abgekühlt stellen.
  4. Die Hälfte des Teiges in der Grösse des Formenbodens auswallen, in die vorbereitete Form legen. Restlichen Teig als Rolle an den Rand legen, mit den Fingerspitzen glatt drücken, zirka 3 cm hochziehen.
  5. Teigboden mit einer Gabel einstechen, geben zirka Fünfzehn Min. abgekühlt stellen. Teigboden mit Pergamtenpapier überdecken, mit einem Backblech beschweren (etwa 4 cm im Durchmesser kleiner als die Form).
  6. Blindbacken: zehn Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens. Kleineres Backblech und Pergamtenpapier entfernen, Teigboden zehn Min. weiterbacken, herausnehmen.
  7. Belag: Birnen, Saft einer Zitrone (1) und Zucker (1) vermengen, bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen.
  8. Mandelkerne, Zucker (2), Vanillezucker, Eidotter, geriebene Birnen und Saft einer Zitrone (2) gut mischen. Schnee genau darunter ziehen.
  9. Menge auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen, glatt aufstreichen.
  10. Beiseite gestellte Birnen mit der Rundung nach oben gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen, leicht eindrücken. Birnen mit Butter bestreichen.
  11. Zu Ende backen: etwa Vierzig Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, abkühlen.

  • Anzahl Zugriffe: 837
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Anis-Birnen-Torte

  1. tinti
    tinti kommentierte am 19.10.2015 um 18:27 Uhr

    nett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Anis-Birnen-Torte