Weisse Und Braune Schmalznüsse

Zutaten

Portionen: 40

  • 150 g Schweineschmalz (weich)
  • 100 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 175 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Hirschhornsalz
  • 30 g Kakao
  • Pergamtenpapier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Zucker, Fett, Schmalz und Vanillin-Zucker dickcremig aufschlagen. Mehl und Hirschhornsalz vermengen und unterkneten. Hälfte des Teiges mit Kakao zusammenkneten. Beide Teighälften bei geschlossenem Deckel mind. 4 Stunden abgekühlt stellen.
  2. 2. Aus jedem Teig ungefähr 45 walnussgrosse Kugeln formen. Auf mit Pergamtenpapier ausgelegte Bleche legen. Kugeln mit dem Finger ein wenig eindrücken, auf die andere Seite drehen und dann noch mal auf das Blech legen.
  3. 3. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas:
  4. Stufe 3) jeweils Backblech 10-15 min backen. Schmalznüsse abkühlen.
  5. Pro Stück ca.:

  • Anzahl Zugriffe: 889
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Weisse Und Braune Schmalznüsse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weisse Und Braune Schmalznüsse