Süsses Hefebrot

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Zucker
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt), abger. Schale von
  • 1 Ei
  • 75 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 200 ml Milch (lauwarm)
  • 20 g Germ
  • 100 g Rosinen
  • 1 Ei
  • 1 TL Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rosinen spülen, mit Küchenrolle abtrocknen. Alle Ingredienzien für den Germteig in ein Weitling Form, mit dem Rührgerät oder der Küchenmaschine wenigstens 5 Min. zu einem geschmeidigen Teig zubereiten. Das Backrohr 5 Min. auf 50' vorwärmen, ausschalten, den zugedeckten Teig 15 Min. im Backrohr aufgehen. Nun die Rosinen dazugeben und kurz unterkneten. Teig zu einer gleichmässigen Rolle formen, in eine gerettete Kastenform legen. In Abständen von 2 cm mit einer Schere tief einkerben, damit kleine Spitzen entstehen. Nochmals aufgehen. Ei mit Wasser verquirlen, das Brot damit bestreichen, backen.
  2. Schaltung: 170-190 , 1. Schiebeleiste v. U.
  3. 160-180 , Umluftbackofen 45-50 min

  • Anzahl Zugriffe: 996
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Süsses Hefebrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen