Im August bei ichkoche.at

Sommer auf Vorrat: Ganz schön eingemacht!

Jetzt geht es ans Eingemachte! Im August verführen uns viele Früchte- und Gemüsesorten zum Naschen.

Manchmal beschenkt uns die Natür so reichlich, dass gar nicht alles frisch gepflückt am Teller landen kann - wir machen es einfach ein!

 

Wenn sich die Stauden und Bäume biegen und auch die Früchte, die direkt aus der Erde wachsen, noch einmal alles geben, ist das nicht nur für unsere Augen ein Schmaus!

Oft beschenkt uns die Natur in einer solchen Fülle, dass gar nicht alles frisch (oder frisch zubereitet) auf Tellern, in Schüsseln und in Gläsern landen kann. Uns von ichkoche.at stört das ja kein bisschen - ganz im Gegenteil :) ! Viele Aromen erhalten eine zusätzliche Intensität durch die verschiedenen Prozesse und Techniken der Haltbarmachung. Ausserdem gibt uns der Konservierungsprozess die Möglichkeit, die natürlichen, perfekten Geschmäcker nochmals anzureichern und miteinander zu kombinieren.

ichkoche.at widmet sich im August immer wieder und vertiefend den unterschiedlichen Möglichkeiten wie wir den Sommer ins Glas bringen. Damit wir diesen, zu einem späteren Zeitpunkt, mit der Erinnerung an die sonnendurchfluteten Tage, auf unseren Zungen und Gaumen nocheinmal zergehen lassen können.

Die Auswahl an Möglichkeiten ist ja -zum Glück- sehr groß und für jeden Geschmack ist was dabei!

Egal, ob Ihr gerne die frischen Lebensmittel fermentiert, einkocht oder trocknet - auf ichkoche.at findet Ihr (im August) garantiert das passende Rezept dafür!

Autor: Eva Zechberger

Kommentare0

Sommer auf Vorrat: Ganz schön eingemacht!

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login