Schoko-Nuss-Cookies

Zutaten

Portionen: 120

  • 150 g Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 Stk. Eier
  • 275 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Bitterschokolade (gehackt)
  • 100 g Walnüsse (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Nuss-Cookies Butter mit Zucker schaumig rühren, und das Ei unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.
  2. Zum Schluss Schokoladesprlitter und die gehackten Nüsse unterrühren. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Kleine ca 1cm große Kugerln formen, pro Blech 30 Stück.
  3. Diese Kugerln mit angefeuchteten Fingern flach drücken. Die Schoko-Nuss-Cookies ca. 8-10 min bei 180° backen.

Tipp

Wer keine Bitterschokolade mag, kann für die Schoko-Nuss-Cookies natürlich auch Vollmilchschokolade nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 13375
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schoko-Nuss-Cookies

  1. AngCäc
    AngCäc kommentierte am 22.08.2017 um 15:38 Uhr

    Bestimmt auch mit anderen Nüssen sehr lecker!

    Antworten
  2. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 18.12.2015 um 10:38 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schoko-Nuss-Cookies