Schneller Thunfischsalat mit Paradeiser

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Becher (200g) Thunfisch ohne Öl
  • 100 g Cherrytomaten
  • 2 Jungzwiebel
  • 3 EL Weißweinessig
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Knoblauchzehe; evtl.verdopp.
  • 2 EL Butter
  • 2 Scheibe(n) Baguette
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Thunfisch (aus delphinfreundlichem Fang) aus der Dose in ein Sieb geben und abtropfenlassen.
  2. Die Paradeiser abspülen und abtrocknen. Grosse Exemplare vierteln, kleine halbieren und in eine Salatschüssel befüllen.
  3. Die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und in dünne Ringe schneiden. Zu den Paradeiser Form.
  4. Den Thunfisch mit einer Gabel grob zerpflücken, zu dem Gemüse in die Backschüssel Form.
  5. Aus dem Essig, dem Öl, Salz und Pfeffer mit dem Quirl eine cremige Marinade rühren, über den Blattsalat gießen, das Ganze gut durchmischen und in etwa 10 min ziehenlassen.
  6. Vorbereitung : ungefähr 25 Min.

  • Anzahl Zugriffe: 719
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schneller Thunfischsalat mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneller Thunfischsalat mit Paradeiser