Roigebrageldi - Bratkartoffeln Auf Münstertaler Art

Zutaten

Portionen: 6

  • 2000 g Erdäpfeln (geschält, Scheiben)
  • 300 g Räucherspeck, in Würfelchen geschnitten
  • 150 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 100 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Speckwürferl in einen gusseisernen Kochtopf Form, mit einer Schicht Erdäpfeln und einer Schicht Zwiebeln überdecken. Salzen. Weiter abwechselnd Erdäpfeln und Zwiebeln mit einigen Butterflocken aufschichten. Mit einer Schicht Erdäpfeln enden. Die übrige Butter darauf gleichmäßig verteilen. Salzen.
  2. Den Kochtopf schliessen und 1 Stunde in den auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr stellen. Kurz vor dem Servieren die Speckwürferl, Erdäpfeln und Zwiebeln in dem Kochtopf mischen.
  3. Dazu werden Schäufele beziehungsweise geräucherter Schweinehals gegessen, gereicht mit grünem Blattsalat.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 724
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Roigebrageldi - Bratkartoffeln Auf Münstertaler Art

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.11.2015 um 06:54 Uhr

    wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Roigebrageldi - Bratkartoffeln Auf Münstertaler Art